Jugend

Neue Einsteiger-Kurse ab 29. Oktober

Liebe Schachinteressierten und Eltern,

ab dem 29. Oktober 2021 bietet der Schachclub Mömbris wieder neue Schachkurse an. In diesen Kursen wird allen Interessierten das Schachspiel von Grund auf beibgebracht (keine Vorkenntnisse erforderlich, ab ca. 6 Jahre). Die Kurse werden von bis zu drei erfahrenen Mitgliedern unseres Vereins gehalten und führen stufenweise vom Bauern-, über das Turm- bis hin zum Königsdiplom (Diplome des Deutschen Schachbundes). Eine regelmäßige Treilnahme am Kurs ist erwünscht; sollte dies einmal nicht möglich sein, kann die verpasste Lektion im Selbststudium nachgeabeitet werden (entsprechendes Material stellen wir zur Vefügung, Rückfragen beantworten wir gerne). Durch Trainingspartien und freiem Spiel untereinander kann das erworbene Schachwissen gleich in die Praxis umgesetzt werden. Nachdem die Grundlagen gelegt wurden, können die schachlichen Fähigkeiten schließlich auch im Turnierspiel umgesetzt werden. Die unterfränkische Schachjugend veranstaltet regelmäßig sogenannte Rapid-Turniere, einmal im Jahr finden Kreis- bzw. Unterfränkische Jugendmeisterschaften statt. Anbei die detaillierte Ausschreibung unseres Kurses (pdf).

Die Kurse finden ab dem 29.10.2021 regelmäßig Freitags ab 17:30 Uhr in unserem Spiellokal „Zum Jule Otto“ (Mühlgasse 1, 63776 Mömbris) statt.

Wir freuen uns schon sehr!

PS: Sollten auch Sie als Erwachsene / Eltern Interesse am Schachspiel haben, so sprechen Sie uns einfach an!

Kreismeisterschaft SPU 2017

Am Samstag, den 14.10.2017 fand die diesjährige Kreismeisterschaft der Jugend des Kreises Spessart-Untermain in Alzenau statt. Dabei waren auch einige Schützlinge der Mömbriser Schachjugend! Es nahmen teil: Marcel Wissel, Simon Sauer, Louis Kennedy, Ramona ??? und Lars ???.
Die beiste Leistung erzielte Marcel Wissel in der Gruppe U14, wo er mit 3.5 aus 7 Punkten einen Platz im Mitttelfeld belegen konnte (wobei einer der Niederlagen gegen den deutlich stärkeren Setzlistenersten geschah). Die anderen Spieler mussten sich mit Plätzen im hinteren Mittelfeld begnügen.

Allge Ergebnisse findet ihr auf der Seite der Unterfränkischen Schachjugend.

Schulschachmeisterschaft in Würzburg

Am Samstag, den 31.01.2015 fand im Wirsberg-Gymnasium in Würzburg die diesjährige Unterfränkische Schulschachmeisterschaft statt.
Auch die Ivo-Zeiger Grundschule in Mömbris war mit einem fünfköpfigen Team angereist. Vertreten wurde sie durch die Schüler Tilman Störk (4c), Louis Denk (4c), Marcel Wissel (4a), Max Wilk (Klasse 3/4 Gunzenbach) und Franziska Stadtmüller (3c). Als Betreuer fungierte unser 1. Vorsitzende Michael Stadtmüller. Am Ende konnten die jungen Schachspieler mit 7 – 7 Mannschaftspunkten einen Platz im Mittelfeld belegen. Der ersten Platz ging an das ungeschlagene Team der Grundschule Pflaumheim.
Einen Kurzbericht der Schüler sowie Impressionen dieses spannenden Tages finden sich auch auf der Seite der Grundschule Mömbris. Alle Ergebnisse und Tabellen finden Sie auf der Seite der Unterfränkischen Schachjugend.