Statistiken

Auf dieser Seite möchten wir euch einige Statistiken zu unseren Vereinsturnieren vorstellen. Im Moment gibt es eine Gewinnertafel zurückreichend bis zur Vereinsgründung, sowie einige von Jonathan Simon erstellte Grafiken und Statistiken zu den Blitzturnieren. Detallierter Ergebnisse zu den Blitzturnieren findet ihr bei den Vereinsturnieren unter Blitzmeisterschaft.

Gewinnertafel alle Turniere


JahrVereinsmeister*PokalsiegerBlitzmeisterSchnellschachRanglisten**
2019wird ausgespieltwird ausgespieltwird ausgespieltwird ausgespielt
2018Markus SusallekMarkus SusallekMarkus SusallekMichael Scholz
2017Kevin TrappToni KemmererToni KemmererToni Kemmerer
2016------Toni Kemmerer---
2015Kevin TrappJonathan SimonMarkus SusallekMichael Scholz
2014Markus Susallek???Michael Pfarr---
2013Markus Susallek???Michael Pfarr---
2012Michael Pfarr???Michael Pfarr---
2011Florian GrünewaldMarius BöhlMichael Pfarr---
2010Florian GrünewaldFlorian GrünewaldMichael Pfarr---
2009Michael Stadtmüller---Markus Susallek---
2008Michael PfarrMichael PfarrMichael Pfarr---
2007Carlo Simon---Carlo Simon---
2006Michael StadtmüllerMichael PfarrCarlo Simon---
2005Bernhard ReisingMichael PfarrFrank Kunkel
2004Markus SusallekNorbert OsterFrank Kunkel
2003Michael StadtmüllerNorbert OsterFrank KunkelFrank Kunkel
2002Michael StadtmüllerToni KemmererCarlo SimonFrank Kunkel
2001Toni KemmererMichael StadtmüllerCarlo SimonMarkus Susallek
2000Michael StadtmüllerWalter BehlToni KemmererBernhard Reising
1999Michael StadtmüllerToni KemmererGerhard BathonFrank Kunkel
1998Walter BehlMichael StadtmüllerFrank Kunkel---
1997Bernhard ReisingClaus BehlFrank Kunkel---
1996Walter BehlFritz ScholzWalter Behl---
1995------Gerhard Bathon---
1994Walter Behl---Walter Behl---
1993Walter BehlGerhard BathonWalter BehlWalter Behl
1992------Frank Kunkel---
1985Walter BehlFrank Lippert
1984Helmut HeilosToni Kemmerer
1983Helmut HeilosKarlheinz ReifenbergerToni Kemmerer
1982Walter BehlLudwig Grünewald / Wilhelm Behl (?!)Jürgen Schnetter
1981Walter Behl
1980Toni KemmererToni KemmererHelmut Heilos
1979Walter BehlWalter BehlToni KemmererHelmut Heilos
1978Bernhard Reising
1977Helmut HeilosHelmut Heilos
1976Helmut HeilosClemens BathonWalter BehlWalter Behl
1975Ludwig GrünewaldBerthold RosenbergerBerthold Rosenberger
1974Berthold RosenbergerWilhelm BehlBerthold Rosenberger
1973Ludwig Grünewald---Gerhard Köhn
1972Walter BehlBerthold RosenbergerLudwig Grünewald
1971Berthold RosenbergerWilhelm Behl
1966Helmut Heilos
1965Helmut Heilos
1964Walter Behl
1962Robert EizenhöferWalter Behl
1961Karlheinz ReifenbergerKarlheinz ReifenbergerWalter Behl
1960Helmut Heilos
1959Erich Reifenberger
1955Anton Stadtmüller
1954Wilhelm Behl
1953Wilhelm BehlHans Siegmund
1949Wilhelm Behl
1948Hans SiegmnundHans Siegmnund
1947Hans SiegmnundWilhelm Behl
1934Wilhelm Behl
1933Wilhelm Behl
1932Wilhelm Behl
1931Wilhelm Behl
1930Wilhelm Behl
1929Wilhelm Behl
 

* Hier sind auch die Sieger der soweit ausgetragenen sogenannten Sommer- und Winterturniere mitberücksichtigt. Dieses Turnier hatte den Charakter einer Vereinsmeisterschaft.

** Im Ranglistenturnier ist jeweils nur der erste der ersten Gruppe erwähnt, in manchen Jahren wurde nur ein Platzierungsturnier zur Qualifizierung in die 1.Mannschaft ausgetragen. Die Rangliste wurde zeitweise nach dem Ergebnis der Vereinsmeisterschaft erstellt.

Blitzturniere

  • Michael Pfarr war fünf mal hintereinander (2010 – 2014) Blitzmeister und hält damit den Rekord.
  • Carlo Simon und Michael Pfarr gelang der bisher längste Lauf (ununterbrochenes Gewinnen von Monatsturnieren, Aussetzen unbeachtet) mit jeweils sechs Siegen am Stück.
  • Frank Kunkel erzielte in den Jahren 2003 und 2004 jeweils 159 Punkte und hält damit den Rekord.
  • Frank Kunkel und Michael Pfarr halten den Rekord mit jeweils sieben Jahressiegen.
  • Michael Pfarr schaffte es in 2014 mit nur 148 Punkten Sieger zu werden. In anderen Jahren hätte dies nicht einmal für den dritten Platz genügt.
  • Von 2002 – 2018 war auch immer derjenige Spieler mit den Meisten Rundensiegen der Gesamtsieger, bis auf 2016 als Toni Kemmerer mit nur zwei Rundensiegen vor Markus Susallek mit drei Rundensiegen Blitzmeister wurde.