Ausschreibung Simultanturnier mit IM Fabian Englert zum 90-jährigen Jubiläum des SC Mömbris

Am 6. Januar 1928 trafen sich Schachspieler aus dem Raum Mömbris im dortigen Gasthaus Josef Heilmann, um im friedlichen Wettstreit das königliche Spiel zu betreiben und einen Verein zu gründen.

Dies ist der erste Satz aus der Chronik unseres Vereins. Über 90 Jahre ist dies nun her, und der SC 1928 Mömbris besteht heute wie damals und erfreut sich mehr denn je an einem aktiven Spielerkreis und großem ehrenamtlichen Engagement. Dies will natürlich gefeiert werden!

Zum Jubiläum richten wir erstmalig ein Simultanturnier aus. Wir freuen uns, dass wir Fabian Englert als Simultanspieler für uns gewinnen konnten. Mit DWZ und Elo von knapp 2400 spielt Englert schon seit vielen Jahren für den SK 1982 Klingenberg am ersten Brett, zur Zeit in der Landesliga Nord. Zudem ist Englert der bisher einzige gebürtige Unterfranke, der den Titel des Internationalen Meisters (IM) im Schachspiel trägt. Den Spielern Unterfrankens dürfte Englert daher wohlbekannt sein, nicht zuletzt durch seinen Turniersieg bei den Unterfränkischen Einzelmeisterschaften 2015 in Stetten. Seit Anfang August dieses Jahres darf sich Englert sogar „Unterfränkischer Fernschachmeister“ nennen.

Das Simultanturnier findet am Samstag, den 22.09.2018 in Mömbris statt. Details können der Ausschreibung entnommen werden.

Rückfragen und Anmeldungen können Sie gerne an info@sc1928moembris.de richten. Gerne können Sie auch das Anmeldeformular auf unserer Homepage nutzen.

Wichtig: Mit einer rechtzeitigen Anmeldung können Sie sich einen Platz im Simultanturnier sichern! Die Plätze werden in drei DWZ Gruppen nach dem „first come first serve“ Prinzip vergeben.

Wir freuen uns schon jetzt über rege Teilnahme und einen erlebnisreichen Nachmittag.

Ihr Schachclub Mömbris

i.A. Jonathan Simon (1. Vorsitzender)